Mehr Informationen ein- und ausblenden
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Freie Stellen im Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr

Kontakt

Stefan Beier
Museumsleiter
Klosterkirchplatz 1-19
14797 Kloster Lehnin
Tel.:
03382 - 768 841/842
Fax:
03382 - 768 811
Handy:
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

+++ Bitte beachten Sie, dass Museum und Klosterladen/Café vom 23. September bis einschließlich 1. Oktober 2016 urlaubsbedingt geschlossen bleiben. +++

Museum im Zisterzienserkloster

Das Leben im ehemaligen Zisterzienserkloster Lehnin ist geprägt vom Rhythmus des "Ora et labora", des "Beten und Arbeiten". Es begann mit den Zisterziensern und setzt sich heute fort in der Arbeits- und Lebensgemeinschaft von Christen in einer modernen Einrichtung evangelischer Nächstenhilfe. Im Barocken Amtshaus ist nach dem 825-jährigen Gründungsjubiläum des Klosters ein Museum aufgebaut worden, in dem die Ausstellung „Wo Himmel und Erde sich begegnen“ zu sehen ist.

Öffnungszeiten

  • Montag bis Samstag 10:00 bis 17:00 Uhr, Sonntag 13:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt

  • normal: 3,- Euro
  • ermäßigt: 2,- Euro
  • Familienkarte: 7,50 Euro
  • Kinder bis 6 Jahre frei
  • Gruppenpreise ab 15 Personen: 2,- bzw. erm. 1,50 Euro/Person
  • Aufschlag für Führungen durch Klosterkirche/Stiftsgelände oder Ausstellung
    • normal: 2,- Euro/Person (insg. mind. 25,- Euro)
    • ermäßigt für Schüler-, Studentengruppen: 1,- Euro/Person (insg. mind. 15,- Euro)