Hero Image

Aktuelles

Parkfest im Haus Kapernaum

06.07.2015

Am 3. Juli fand wieder das traditionelle Parkfest im Haus Kapernaum statt. Bei heißem Wetter konnte sich die Wohnstätte über viele Gäste freuen, darunter Angehörige der Bewohnerinnen und Bewohner, Vertreter der Gemeinde und der Kirchengemeinde, ehemalige Mitarbeitende sowie Gäste aus benachbarten Einrichtungen und aus Teltow.

Das Fest begann mit einer Andacht, die von der Gebärdengruppe aus Teltow und Kapernaum unterstützt wurde. Zu den Höhepunkten der Feierlichkeiten zählte die Einweihung des neuen Barfußpfades für die Wohnstätte. Unterstützung bekam das Haus Kapernaum von der betreuten Wohngruppe Slawaer Weg, die mit einem kleinen Bastelstand sowie einer Playbacknummer beim Fest vertreten war. Die Mitarbeitenden bewirteten die Gäste derweil mit selbstgebackenem Kuchen, eine Blaskapelle der Gemeinde sorgte für die musikalische Umrahmung.