Hero Image

Aktuelles

Drittes Lehniner Gespräch

14.10.2015

"Der Demografische Wandel und das ländliche Brandenburg – Auswirkungen, Herausforderungen, Chancen", so lautete die Überschrift des dritten Lehniner Gesprächs, das am 13. Oktober 2015 im Saal des Altenhilfezentrums Lothar-Kreyssig-Haus stattfand.

Potsdam-Mittelmarks Landrat Wolfgang Blasig (Foto rechts) und der Leiter des Referates „Demografischer Wandel, Koordinierungsstelle bürgerschaftliches Engagement“ bei der Staatskanzlei des Landes Brandenburg, Manfred Bauer (links), stellten in ihrer Diskussion vor allem positive Aspekte und Entwicklungspotenziale in den Vordergrund. Moderiert wurde die Veranstaltung von Generalsuperintendent i.R. Hans-Ulrich Schulz.