Hero Image

Aktuelles

Landrat Wolfgang Blasig übergibt Fördermittelbescheid für Elisabethhaus

06.04.2018

Am 5. April 2018 übergab der Landrat des Landkreises Potsdam-Mittelmark, Wolfgang Blasig, einen Fördermittelbescheid für die Sanierung des Elisabethhauses am Amtshof des ehemaligen Zisterzienserklosters Lehnin an den Vorstandsvorsitzenden des Diakonissenhauses, Pfarrer Matthias Blume.

Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf ca. 2,46 Millionen Euro (netto). Die Sanierung wird zu einem großen Teil aus Mitteln des LEADER-Programmes der Europäischen Union gefördert. Weitere Fördermittel sind durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur in Aussicht gestellt worden.

Die Übergabe des Fördermittelbescheides durch den Landrat fällt mit dem Beginn für die Sanierungsarbeiten zusammen, die 14 Monate dauern sollen.