Hero Image

Seniorenzentrum Negendanksland, Beelitz

Seniorenzentrum "Negendanksland", Beelitz

Unsere Besuchsregelung
  • Das Seniorenzentrum ist täglich von 10.30 - 16.30 Uhr geöffnet.
  • Die Besuchszeit ist auf maximal eine Stunde beschränkt.
  • Bitte melden Sie Ihren Besuch einen Tag im Voraus telefonisch bei uns an.
  • Wenden Sie sich im Eingangsbereich an unser Personal, betreten Sie die Wohnbereiche nicht selbstständig.
  • Dort werden Sie auch für den Fall einen Kontaktpersonennachverfolgung registriert.
  • Sie haben keinerlei Anzeichen einer Atemwegserkrankung oder COVID-19-Verdachtssymptome (trockener Husten, Fieber, Übelkeit, Atembeschwerden, Geschmacks-/Geruchsstörungen).
  • Sie hatten keinen Kontakt zu Personen mit nachgewiesener COVID-19-Erkrankung innerhalb der letzten 14 Tage.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen unseres Hauses.
  • Tragen Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes in unserem Haus einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Halten Sie zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Personen ein.
  • Unsere Mitarbeitenden achten darauf, ob die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden und ein Mund-Nasen-Schutz getragen wird.  
  • Beachten Sie auch unsere Informationen und Hinweise vor Ort.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich hierbei um Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner, unserer Mitarbeitenden und natürlich auch für Sie als unsere Besucherinnen und Besucher handelt. Durch die Einhaltung der Maßnahmen kann jeder von Ihnen seinen ganz persönlichen, wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Virus‘ leisten.


Insgesamt bietet das Seniorenzentrum „Negendanksland“ in Beelitz mit 32 Einzelzimmern Platz für 28 pflegebedürftige Menschen in der vollstationären Pflege und für vier pflegebedürftige Menschen in der Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Die gerontopsychiatrische Tagesstätte ermöglicht in 2 Gruppen 23 Gästen mit der Diagnose Demenz eine abwechslungsreiche Tagesbetreuung. In insgesamt 37 Wohnungen des Betreuten Wohnens finden Menschen ein Zuhause, die das tägliche Leben trotz Einschränkungen weitestgehend noch eigenständig bewältigen können. Träger des Hauses ist das Gesundheitszentrum Teltow gGmbH, eine gemeinnützige Gesellschaft im Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin.

Angebot

Auf zwei Wohnebenen mit jeweils 16 hellen Einzelzimmern finden unsere Bewohner und Gäste alles, was sie für ein angenehmes und gemütliches Zuhause brauchen. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC sowie Anschlüssen für Telefon und Kabelfernsehen ausgestattet.Selbstverständlich gehören ein modernes Pflegebett, Nachttisch, Anrichte, Kleiderschrank, Garderobe, Tisch und Stuhl zur Grundausstattung dazu. Liebgewonnene, eigene Möbel, Bilder und Erinnerungsstücke dürfen unsere Bewohner gerne mitbringen und sich so eine persönliche und vertraute Atmosphäre schaffen. Jede Wohnebene verfügt über einen offenen Aufenthaltsbereich. Hier können gemeinsam die Mahlzeiten eingenommen werden und der großzügige Raum für Gespräch und Begegnung genutzt werden. Für gemeinsame Feiern und Veranstaltungen gibt es im Erdgeschoss einen großen Gemeinschaftsraum. Auch Geburtstage und andere private kleine Feiern können hier stattfinden.
Eine ansprechende und weitläufige Grünanlage mit Wegen und Bänken lädt zu Spaziergängen und zum Aufenthalt im Freien ein. Der historische Ortskern ist zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Dennoch liegt unsere Anlage in einer sehr ruhigen, verkehrsarmen und naturbelassenen Umgebung. Einzel- und Gruppentherapie, Beschäftigungsangebote, gemeinsames Singen und Musizieren, Spiel und Sport gehören selbstverständlich zu unseren Angeboten dazu. Zudem kommen die Fußpflegerin und die Friseurin direkt zu uns ins Haus.

Für die Dauer der Kartennutzung wird ein Cookie auf dem OpenStreetMap-Server hinterlegt. Nähere Infos siehe Datenschutz.

Kontakt

 Markus Kolbe

Einrichtungsleitung

Markus Kolbe
Nürnbergstraße 38
14547 Beelitz
Tel.: 033204 320-116
Fax: 033204 320-120
E-Mail

Pflegedienstleitung

Isolde Stricker
Tel.: 033204 320-117
Fax: 033204 320-120
E-Mail