Hero Image

Modellprojekt Netzwerk Aktion Demenz Potsdam-Mittelmark

Modellprojekt Netzwerk Aktion Demenz Potsdam-Mittelmark

Zielsetzung

Zielsetzung der Vernetzungsarbeit war eine umfassende und intensive Kooperation und Vernetzung von professionellen, familiären, ehrenamtlichen und nachbarschaftlichen Angeboten. Innerhalb des Netzwerks Aktion Demenz Potsdam-Mittelmark wurde damit begonnen, im Landkreis regionale und überregionale Strukturen der Begleitung, Betreuung und Beratung auszubauen, zunächst, um Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu unterstützen und zu entlasten.

Das Modellprojekt endete im Jahr 2014 und bildet die Grundlage für die weitere Vernetzungsarbeit im Landkreis Potsdam-Mittelmark. In den Jahren 2013 und 2014 wurde die Netzwerkarbeit evaluiert. Die Ergebnisse, Fragestellungen und Anregungen aus dem Evaluationsbericht fließen seit 2015 in die Arbeit der Koordinierungsstelle für Altenhilfe und Pflege ein.

Hier finden Sie den Download PDF-Dokument Evaluationsbericht (1.8 MB) zum Modellprojekt Netzwerk Aktion Demenz Potsdam-Mittelmark, und hier eine Download Word-Dokument Kurzfassung (23 KB) des Berichts.

Kontakt

 Martina Alband

Martina Alband
Koordinatorin für Alter und Pflege
Klosterkirchplatz 17
14797 Lehnin
Tel.: 03382 - 768 419
Handy: 0152 - 22543276
E-Mail