Hero Image

Was erwartet mich

Willkommen im Team

Sie arbeiten gerne mit Menschen? Sie haben das Herz am rechten Fleck? Dann sind Sie hier genau richtig.
Jetzt über die Ausbildung informieren und bewerben!

Ihre Vorteile im Überblick

Was erwartet mich?

Die generalistische Ausbildung als Pflegefachfrau und Pflegefachmann führt die bisherigen Ausbildungen der Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege zusammen.

Die vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildung erfolgt in einem Wechsel von Theorie und Praxis, sie dauert drei Jahre.

Alle Auszubildenden starten mit dem im Ausbildungsvertrag festgelegten Berufsziel "Pflegefachfrau“ bzw. „Pflegefachmann“. Auszubildende, die den Schwerpunkt ihrer Ausbildung von Anfang an auf die Pflege alter Menschen durch eine entsprechende Wahl des Trägers der praktischen Ausbildung gelegt haben und deshalb ihren Vertiefungseinsatz im Bereich der Langzeitpflege gewählt haben, erhalten vor Beginn des letzten Drittels ihrer Ausbildung ein Wahlrecht. Sie können entscheiden, ob sie die begonnene generalistische Ausbildung zur „Pflegefachfrau“ bzw. zum „Pflegefachmann“ fortsetzen oder ob sie ihre Ausbildung auf einen Abschluss als „Altenpfleger / Altenpflegerin“ ausrichten. In diesem Fall werden sie im letzten Drittel der Ausbildung speziell zur Pflege alter Menschen ausgebildet.

Auszubildende mit dem Schwerpunkt Pädiatrie können entsprechend die Spezialisierung in der Kinderkrankenpflege wählen. Berufsabschluss ist dann „Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin“ bzw. „-pfleger“.

Der Abschluss der Pflegefachfrau/ Pflegefachmann ist ein EU anerkannter Abschluss.

Die Abschlüsse Altenpfleger und Kinderkrankenpfleger/in sind „nur“ staatliche Abschlüsse.

Nach abgeschlossener Ausbildung arbeiten Sie in diesen Bereichen:

  • Stationäre Einrichtungen: Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Rehabilitationseinrichtungen, stationäre Hospize
  • Ambulante Angebote: Sozialstationen und ambulante Pflegedienste, betreutes Wohnen, ambulant betreute Wohngemeinschaften, ambulante Hospizdienste
  • Teilstationäre Angebote: Tagespflegeeinrichtungen und Tageskliniken

Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ausbildung und Bewerbung sind:

Unternehmensbereich Altenhilfe
Koordinator Praxisanleitung/ Praxisanleiter Holger Heyde
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
E-Mail

Evangelisches Krankenhaus Luckau gGmbH
Pflegedirektorin Martina Haufe
Berliner Str. 24
15926 Luckau
E-Mail

Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde gGmbH
Pflegedirektorin Sylvia Unger
Albert-Schweitzer-Straße 40-44
14974 Ludwigsfelde
E-Mail

Geschäftsbereich Kliniken Lehnin
Pflegedirektor Gordon Schubert
Klosterkirchplatz 8a
14797 Kloster Lehnin
E-Mail

Evangelisches Krankenhaus Lutherstift Frankfurt (Oder)
Pflegedirektorin Beatrice Reschke
Heinrich-Hildebrand-Str. 22
15232 Frankfurt (Oder)
E-Mail

Wie viel verdiene ich während der Ausbildung?

Ausbildungsinhalte

Wo findet die Ausbildung statt?

Welche Voraussetzungen gibt es?

Wie kann ich mich bewerben?

Kontakt

Personal

Dienstleistungszentrum
Fachbereich Personal
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328 433-298
E-Mail