Hero Image

Aktuelles

Erinnerungs-Andacht im Hospiz Luckau

„Tief im Erinnern
ruht Glückseligkeit,
ein himmlisches Entzücken,
hinab die Seele in sich selber steigt,
im Innern tief sich zu erblicken.“

Carl Peter Fröhling

Am 29. Oktober 2020 hat sich das Team des Evangelischen Hospizes Luckau Zeit zum Erinnern genommen. Da unter den gegebenen Umständen kein Gedenkgottesdienst stattfinden konnte, wurde in einer kleinen Andacht der 2019 und 2020 verstorbenen Gäste gedacht. Gehalten wurde sie von Krankenhaus-Seelsorger Johannes Lorenz. Wir hoffen sehr darauf, im kommenden Jahr alle Zugehörigen zu einem Gedenkgottesdienst einladen zu können.

Gleichzeitig erinnerte sich das Team auch an die feierliche Schlüsselübergabe vor einem Jahr: Am 1. November 2019 hatte es die Hospizarbeit in Luckau aufgenommen. Gemeinsam schauten wir auf ein ereignisreiches, spannendes, lehrreiches und emotionales Jahr zurück und blicken gespannt auf die kommenden gemeinsamen Jahre.