Hero Image

Aktuelles

Impfstart in den Grüber-Häusern

ein alter Herr, im Sessel, schaut in die Kamera, lächelt

Helmut Lache (89 Jahre)

eine alte Dame, in einem Sessel sitzend, schaut an der Kamera vorbei

Anneliese Hladena (104 Jahre)

Gute Nachrichten aus Zehlendorf. In den Grüber-Häusern wurden heute die Bewohnerinnen und Bewohner sowie ein Teil der Mitarbeitenden geimpft.

Das mobile Impfteam aus zwei Ärzten, einer Pharmazeutin sowie zwei Soldaten der Bundeswehr brauchte dank guter Vorbereitung für die Impfung von 74 Personen nur drei Stunden. 

Auch die 104-jährige Anneliese Hladena und der 89-jährige Helmut Lache (Foto) bekamen heute ihre erste Impfdosis. Beide sind froh, dass sie zu den Ersten gehören, die durch die Impfung geschützt sind.

Der zweite Impftermin in den Grüber-Häusern ist Ende für Januar geplant.