Hero Image

Aktuelles

Nestelkissen und Nesteldecken für unser Albert-Schweitzer-Haus

Nestelkissen, Nesteldecken, selfmade, selbstgemacht, nähen, ehrenamt, zwei frauen

Frau Dittrich (links), Koordinatorin der Betreuung, freut sich über die Nestelkissen und Nesteldecken von Frau Bischoff (rechts).

Da hat sich unser Team vom Albert-Schweitzer-Haus sehr gefreut: Frau Bischoff, Angehörige eines Bewohnenden, hat Nestelkissen und Nesteldecken genäht. Diese sind besonders für unsere Bewohner, die an Demenz erkrankt sind, geeignet, die mit den Händen "nesteln". Die Kissen und Decken sind ganz unterschiedlich gestaltet. Es wird das taktile-sensorische sowie das motorische Empfinden angsprochen. Auch gibt es z.B. Reißverschlüsse, Taschen, Klettverschlüsse und auch Knöpfe, die die Motorik und Koordination fördern.