Hero Image

Pressemitteilung

Alles muss raus!

Ausverkauf bei der Fundgrube am 15. und 16. Februar 2019

Die von Mitgliedern der Diakonischen Gemeinschaft Teltow betriebene Fundgrube räumt ihr Domizil im Haus Birke, Lichterfelder Allee 45, 14513 Teltow und veranstaltet deshalb am Freitag, den 15. und am Sonnabend, den 16. Februar 2019 jeweils von 9 bis 17 Uhr einen großen Ausverkauf.

In der Fundgrube findet sich für fast jeden Geschmack etwas, seien es Haushaltswaren, Porzellan, Kleidung oder Schmuck, Bilder oder Bastelmaterial. Die Erlöse aus dem Verkauf werden für gute Zwecke gespendet.

An der Stelle des Hauses Birke und des benachbarten Hauses Buche wird ein Parkhaus errichtet werden. Dies ist notwendig, weil sich die ohnehin schon angespannte Parkplatzsituation mit dem Neubau unseres Multifunktionsgebäudes für die Fachschule für Soziales und Administration noch einmal deutlich verschärft hat. Dies bekommen alle zu spüren, die mit dem Auto das Gelände des Diakonissenhauses ansteuern. Für sie soll sich die Situation deutlich verbessern.

Mit dem Neubau entstehen darüber hinaus dringend benötigte Flächen für die Teltower Diakonischen Werkstätten.

Ob auch die Fundgrube wieder neu eröffnen kann, wird geprüft.

Kontakt

 Alexander Schulz

Alexander Schulz
Öffentlichkeitsbeauftragter
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328 433-522
Fax: 03328 470-364
E-Mail