Hero Image

Pressemitteilung

Demenz: Angehörigentreffen in Teltow - Neues Angebot des Diakonissenhauses startet Ende Januar

Zwei Einrichtungen des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin bündeln ihre Kompetenzen in einem neuen Angebot für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz: Die Teltower Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen sowie die Geronto-Psychiatrische Tagesstätte im Haus Horeb laden herzlich ein zum ersten Angehörigentreffen am Dienstag, dem 27. Januar 2015 um 17:30 Uhr im Haus Horeb auf dem Gelände des Diakonissenhauses, Lichterfelder Allee 45, 14513 Teltow.

Im Vordergrund steht der Erfahrungsaustausch, aber auch Informationen etwa zu Pflegehilfsmitteln, gesetzlichen Neuerungen, zur Kommunikation mit Menschen mit Demenz oder zu Unterstützungsangeboten kommen nicht zu kurz.

Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung sind nach Absprache mit den Teilnehmenden weitere monatliche Treffen geplant.
Interessierte werden gebeten, sich anzumelden bei:
Doris Borg, Geronto-Psychiatrische Tagesstätte Haus Horeb
Tel.: 03328 - 433 625, E-Mail: doris.borgdiakonissenhausde

Kontakt

 Alexander Schulz

Öffentlichkeitsbeauftragter

Alexander Schulz
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328 433-522
Fax: 03328 433-364
E-Mail