Hero Image

Pressemitteilung

Evangelisches Hospiz Luckau: Veranstaltungen

Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters am 30. September
Informationen und Programm zum Welt-Hospiztag am 8. Oktober

Am 30. September 2021 um 15 Uhr gibt die Combo des Landespolizeiorchesters mit Trompete, Bass, Schlagzeug, Klavier und Gesang im Sommergarten des Schlossbergs Luckau ein Benefizkonzert für das Evangelische Hospiz Luckau. Die Gäste werden mit Kaffee und Kuchen versorgt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. 

Parallel zum Konzert besteht bereits ab 14 Uhr die Möglichkeit, das eigene Fahrrad kodieren zu lassen. Neben dem Rad sind ein Eigentumsnachweis und der Personalausweis mitzubringen.

Den 17. Welthospiztag begeht das Hospiz Luckau am 8. Oktober 2021. Auf dem Luckauer Marktplatz sind Mitarbeiterinnen ab 17 Uhr für Fragen da. Ab 19 Uhr lädt das Hospiz dann zu einer musikalischen Lesung in die Luckauer Kulturkirche. Autorin Sibylle Schreiber liest aus ihrem Buch „Vom Lachen über den Tod – Geschichten aus dem Hospiz“ und wird begleitet von ehrenamtlichen Musikern auf dem Klavier, der Gitarre und dem Akkordeon. Einlass ist um 18.30 Uhr. Für die Teilnahme an der Lesung ist eine Anmeldung an nadine.grassmel@diakonissenhaus.de, Tel. 03544-55707102 erforderlich.

Das Evangelische Hospiz Luckau widmet sich schwerkranken und sterbenden Menschen, die in der letzten Phase ihres Lebens besonderer Zuwendung, Begleitung und Hilfe bedürfen. Im Hospiz finden sie und ihre Angehörigen Ruhe, Geborgenheit und Sicherheit durch professionelle Pflege, kompetente medizinische Betreuung und einfühlsame Begleitung.
 

Kontakt

 Alexander Schulz

Öffentlichkeitsbeauftragter

Alexander Schulz
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328 433-522
Fax: 03328 433-364
E-Mail