Hero Image

Pressemitteilung

LuKISS e.V. veranstaltet 5. Selbsthilfetag

Ärzte vom Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow halten Vorträge

Die Ludwigsfelder Kontakt- und Informationsstätte für Selbsthilfe / Selbsthilfegruppen LuKISS e.V. lädt am Sonnabend, dem 14. September 2019 von 10.00 bis 15.00 Uhr zum fünften Selbsthilfetag ins „Waldhaus“, August-Bebel-Straße 2 in 14974 Ludwigsfelde ein. Der Selbsthilfetag steht unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“. Der Besuch ist kostenfrei. Schirmherr der Veranstaltung ist der Ludwigsfelder Bürgermeister Andreas Igel.

Auch vier Ärztinnen und Ärzte aus dem Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow unterstützen den Aktionstag.

  • Dr. Burkhard Schult trägt zu Schlaganfallversorgung und Telemedizin vor,
  • Oberarzt Waldemar Hoffmann hält einen Vortrag zu kardiologischen Themen,
  • Dr. Susanne Wegner informiert über Palliativversorgung und
  • Dr. Tina Siegmund berät zur Selbstuntersuchung der weiblichen Brust.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur professionellen Blutzucker-Untersuchung mit Pfleger Ronald Bader.

Live-Musik und eine Tombola sorgen für Unterhaltung, für Essen und Trinken ist gesorgt.

Informationen auch unter www.lukiss-ev.de.

 

Kontakt

 Alexander Schulz

Öffentlichkeitsbeauftragter

Alexander Schulz
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328 433-522
Fax: 03328 433-364
E-Mail