Hero Image

Pressemitteilung

Planungsstart: Haus Horeb erhält Bundesförderung für klimaangepasste Außenanlagengestaltung

Bundesumweltministerin Schule hält die Förderurkunde für Haus Horeb in die Kamera

Bundesumweltministerin Svenja Schulze übergibt online die Förderurkunde an Lutz Ausserfeld

Am 22. April 2021 hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze innerhalb einer Video-Pressekonferenz ihren Dank an fünf ausgewählte bundesweite Institutionen, darunter Haus Horeb, ausgesprochen. Die Einrichtungen hatten einen Antrag auf Fördermittel für Klimaanpassungen gestellt und erhielten heute die offizielle Förderzusage.

 

Die vollstationäre Altenpflegeeinrichtung Haus Horeb, die auf dem Stammgelände des EDBTL in Teltow liegt, wird mit einer Summe von 6.000 Euro aus den Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gefördert. 

Mit dieser Bundesförderung wird Haus Horeb eine professionelle Beratung in Anspruch nehmen, mit der eine klimaangepasste Gestaltung der Außenanlagen des Hauses erarbeitet werden soll. Lutz Ausserfeld, Kaufmännischer Vorstand, übernahm die Förderurkunde von der Ministerin. Im Nachgang erklärte er: "Unsere 64 Bewohner benötigen auch in den Freiflächen schattige Rückzugsflächen und die Möglichkeit, sich draußen entspannt mit Angehörigen und Mitbewohnern treffen zu können. Die Fördermittel helfen uns, in der Umgestaltung der Freianlagen schnell voran zu kommen. Vielleicht ist auch ein Wasserspiel denkbar."

Das BMU unterstützt zwischen 2020 und 2023 mit einem neuen Förderprogramm soziale Einrichtungen und deren Träger, um sich gegen die Folgen des Klimawandels zu wappnen. Insgesamt werden 150 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung gestellt. Im April 2021 wurden bereits 100 Millionen Euro an rund 600 Antragsteller vergeben.
 

Auch die Märkische Allgemeine Zeitung berichtet:

> Zum Artikel (kostenpflichtig)

 

Kontakt

 Alexander Schulz

Öffentlichkeitsbeauftragter

Alexander Schulz
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328 433-522
Fax: 03328 433-364
E-Mail