Hero Image

Pressemitteilung

Welt-Alzheimertag: Musik und Informationen in Kleinmachnow

Mittwoch, 25. August 2021, 14.30 Uhr: „Musik ist Leben“
Rathaus Kleinmachnow, Bürgersaal, Adolf-Grimme-Ring 10, 14532 Kleinmachnow

Anlässlich des diesjährigen Welt-Alzheimertages lädt die Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen am 25. August 2021 gemeinsam mit der Gemeinde Kleinmachnow zu einer musikalischen Zeitreise in die 1960er Jahre ein.

Um 14.30 Uhr startet unter dem Motto „Musik ist Leben“ das Ensemble „Susi und die Strolche“ mit ihrem musikalischen Programm im Bürgersaal des Rathauses Kleinmachnow.

Annekatrin Tews von der Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen und die Beauftragte für Chancengleichheit in Kleinmachnow, Marion-Irene Höne, stehen für Fragen zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Der Welt-Alzheimertag findet seit 1994 statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aufmerksam zu machen. Weltweit sind mehr als 50 Millionen Menschen von Demenzerkrankungen betroffen, zwei Drittel davon in Entwicklungsländern. Bis 2050 wird die Zahl voraussichtlich auf 152 Millionen steigen (www.deutsche-alzheimer.de).

Kontakt

 Alexander Schulz

Öffentlichkeitsbeauftragter

Alexander Schulz
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328 433-522
Fax: 03328 433-364
E-Mail