Hero Image

Aktuelles Einzelansicht

Ausstellung "DEMENSCH"

Das Evangelische Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow lädt am Mittwoch, dem 27. Oktober 2021 um 14 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „DEMENSCH – Alltagssituationen von Menschen mit Demenz“ im Haus D, Albert-Schweizer-Str. 40–44, 14947 Ludwigsfelde ein. 

Die Ausstellung ist vom 27. Oktober bis zum 10. Dezember 2021 zu Gast im Krankenhaus und kann Montag bis Freitag in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr besichtigt werden. Für den Zugang gilt die 3G-Regelung. 

Diese Ausstellung der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg nähert sich dem Thema Demenz mit Bildern von Peter Gaymann mit Humor. Gaymann setzt den Alltag von Menschen mit Demenz in Szene und trifft mit seinen Cartoons pointiert die Kernprobleme, die sie und ihre Angehörigen täglich erleben. In den Zeichnungen wird nachfühlbar deutlich, welche Anstrengungen es kostet, sich in einem Leben mit Demenz zurechtzufinden und dieses erfolgreich zu bestehen.

Die Wanderausstellung wird von der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg zur Verfügung gestellt und durch die Barmer Krankenkasse gefördert.

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden sind Besuche von Angehörigen im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow bis auf weiteres nicht gestattet.

Wir bedauern diese Maßnahme, zu der wir uns wegen der extrem angestiegenen Inzidenz und Hospitalisierungsrate in der Region veranlasst sehen.

Ausnahmen gibt es für Kinder und Patienten mit Vormund. Auch Schwerstkranke können in Absprache mit dem behandelnden Arzt besucht werden.

Für die Begleitung von Geburten und den Besuch auf der Geburtsstation, gelten besondere Regeln. Bitte beachten Sie die Hinweise auf dieser Seite. 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Geschäftsführung und Mitarbeitenden Ihres Evangelischen Krankenhauses Ludwigsfelde-Teltow

Kontakt

Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow
Albert-Schweitzer-Str. 40-44
14974 Ludwigsfelde
Tel.: 03378 - 828 0
E-Mail