Hero Image

Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow

Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

auch während der Corona-Pandemie bieten wir Ihnen das gesamte Behandlungsspektrum unseres Hauses an. Alle Krankenhäuser im Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin haben sich auf die Lage eingestellt und passen ihre Maßnahmen bei Bedarf täglich an.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Wir sind weiterhin an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr für Sie da.
  • Wir führen derzeit alle Behandlungen durch.
  • Unsere Ärztinnen und Ärzte sind Ihre direkten Ansprechpartner für Ihre geplante Behandlung und berücksichtigen Ihre persönliche Situation.
  • Infektionsfälle behandeln wir streng getrennt vom regulären Krankenhausbetrieb.
  • Die Besuchszeit pro Patientin/Patient ist momentan aus Gründen des Infektionsschutzes für Sie, die Patienten und unsere Mitarbeiter auf eine Besucherin/einen Besucher pro Tag für eine halbe Stunde begrenzt. Bei schwerstkranken Patientinnen und Patienten sind nach Absprache mit dem Stationspersonal Ausnahmen möglich.
  • Bei Entbindungen (außer Sectio) ist die Anwesenheit einer Begleitperson im Kreißsaal unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen möglich.
  • Bei Kindern und Patienten mit Vormund ist eine Begleitung nicht nur erlaubt, sondern sogar unabdingbar.

Die Geschäftsführung und Mitarbeitenden Ihres Evangelischen Krankenhauses Ludwigsfelde-Teltow


Unsere Besuchsregelung

Besuche sind täglich in der Zeit von 14.00 – 19.00 Uhr für eine halbe Stunde möglich. Jede Patientin/jeder Patient kann eine Besucherin/einen Besucher pro Tag empfangen.

Bei Kindern und Patienten mit Vormund ist eine Begleitung oder Besuch nach Absprache mit dem Arzt jederzeit möglich. 

Besucherinnen und Besucher für die geriatrische Station vereinbaren bitte möglichst vorher einen Termin direkt mit der Station unter Tel. 03378 828-2448.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass einige Regeln zu beachten sind:

  • Werfen Sie vor Besuchsantritt am Empfang die dort erhältliche Registrierkarte ausgefüllt in die dafür bereitgestellte Box ein.
  • Sie haben keinerlei Verdachtssymptome (trockener Husten, Fieber, Übelkeit, Atembeschwerden, Geschmacks-/Geruchsstörungen).
  • Sie hatten keinen Kontakt zu Personen mit nachgewiesener COVID-19-Erkrankung innerhalb der letzten 14 Tage.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände am Eingang und auf der Station.
  • Tragen Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes in unserem Haus einen Mund-Nasen-Schutz, auch im Patientenzimmer.
  • Halten Sie zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen ein, auch zu Ihrer/Ihrem Angehörigen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich hierbei um Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten, unserer Mitarbeitenden und natürlich auch für Sie als unsere Besucherinnen und Besucher handelt. Durch die Einhaltung der Maßnahmen kann jeder von Ihnen seinen ganz persönlichen, wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Virus‘ leisten.


Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich testen lassen können.


 


 


Sie finden uns auch auf Facebook.

Anfahrt

Für die Dauer der Kartennutzung wird ein Cookie auf dem OpenStreetMap-Server hinterlegt. Nähere Infos siehe Datenschutz.

Kontakt

Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow
Albert-Schweitzer-Str. 40-44
14974 Ludwigsfelde
Tel.: 03378 - 828 0
E-Mail

Aktuelles

Aktuelles

Eöffnung Neubau Bettenhaus am Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow

weiterlesen
Petra Reiß, Kaufmännische Direktorin, Dr. Burkhard Schult, Ärztlicher Direktor, Sylvia Unger, Pflegedirektorin, Schlüsselübergabe

Landtags- und Bundestagsabgeordnete besichtigen Neubau

weiterlesen
Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow,