Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Diakonissenhaus feiert 171. Jahresfest
04.05.2012

Laufen für den guten Zweck


Das Evangelische Diakonissenhaus freut sich, dass der Erlös des vierten Kleinmachnower Teamlaufs am Sonntag, dem 3. Juni 2012 dem Teltower Tisch zugute kommen wird.

Das sportliche Ereignis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene steht unter der Schirmherrschaft des Brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck. Es wird vom Rotary Club Kleinmachnow veranstaltet.

Der Teamlauf ist ein Staffellauf, bei dem die Größe der Teams variierbar ist. Gruppen von zwei bis fünf Personen können antreten. Ziel jedes Teams ist es, die Strecke in kürzester Zeit zu bewältigen. Vor dem Teamlauf für Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren wird ein Kinder- und Schülerteamlauf über eine kürzere Distanz durchgeführt.

Ein Moderator wird die Läufer anfeuern und die Zuschauer über den Stand des Wettbewerbs auf dem Laufenden halten. Rund um den Teamlauf gibt es kulturelle und kulinarische Angebote, Musik und Information. Neben der Erreichung des guten Zwecks durch die Startgelder und weitere Spenden soll der Teamlauf zu einem bunten Familienfest werden.

Der gute Zweck: Die Arbeit des Teltower Tisches wird von Spenden getragen. Jeder Euro zählt, um die Not der bedürftigen Familien zu lindern und die Voraussetzungen für die Arbeit der Ehrenamtlichen zu verbessern. Der Teltower Tisch ist eine ehrenamtlich betriebene Einrichtung, die vom Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin getragen wird. Von den Supermärkten der Region werden die Lebensmittel zur Verfügung gestellt. Ein 15-köpfiges Team sozial engagierter Menschen teilt sie unentgeltlich an Bedürftige aus der Region Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf aus. Die Lebensmittelausgabe in der Potsdamer Straße in Teltow ist jeden Sonnabend geöffnet. Bis zu 250 Menschen, darunter 50 Familien mit bis zu acht Kindern, werden auf diese Weise mit Lebensmitteln zusätzlich versorgt.

Wann und wo?

Sonntag, 3. Juni 2012, ab 11:00 Uhr auf dem Sportgelände der Berlin Brandenburg International School, Kleinmachnower Seeberg

Wie und wer?

8x1,4 Kilometer für Teams aus 2 bis 5 Personen,

5x1,4 Kilometer für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre

Anmeldung und Information:

www.teamlauf-kleinmachnow.de

Ansprechpartner beim Rotary Club Kleinmachnow:

Frederic Roßbeck (Präsident): 0172 - 37 13 475

Sandra Kinzinger: 0160 - 974 57 838

Jürgen Stich: 0172 - 30 88 411