Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Zehlendorf: Kinderlachen in Altenpflegeeinrichtung
06.12.2012

Wunschbaum-Aktion für Wohnstätte Haus Magdala


Kundinnen und Kunden des real,- Marktes in Teltow können in der Adventszeit Kindern und Jugendlichen mit geistiger und körperlicher Behinderung eine große Freude machen. Die jungen Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnstätte Haus Magdala durften Geschenkwünsche auf Christbaumkugeln schreiben, die an einem Weihnachtsbaum im Eingangsbereich des Marktes aufgehängt wurden. Kunden haben nun die Möglichkeit, eine oder mehrere der Kugeln vom Wunschbaum in den Markt mitzunehmen und dort die Wünsche aus dem real,- Sortiment zu erfüllen. Die Geschenke, die so zusammenkommen, werden dann kurz vor Weihnachten der Wohnstätte übergeben.

„Für unsere Kinder und Jugendlichen ist das eine tolle Sache“, weiß Sarah Hoffmann, Sozialpädagogin im Haus Magdala, „wer freut sich nicht, wenn Wünsche in Erfüllung gehen!“

Das Haus Magdala ist eine Einrichtung des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin. In der Wohnstätte leben 24 Kinder und Jugendliche mit geistiger und körperlicher Behinderung im Alter von vier bis 17 Jahren in familienähnlichen Wohngruppen.