Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Gottesdienst zur Einführung von Dr. Gundula Grießmann
17.04.2013

Bestnote für Seniorenzentrum Negendanksland


Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) hat das Seniorenzentrum Negendanksland in Beelitz erneut mit der Bestnote 1,0 bewertet. Der MDK prüft Altenhilfeeinrichtungen einmal pro Jahr in den Bereichen „Pflege und medizinische Versorgung“, „Umgang mit demenzkranken Bewohnern“, „Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung“ sowie „Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene“. Auch eine Befragung der Bewohnerinnen und Bewohner ist Teil des Qualitätschecks.

„Wir freuen uns über dieses tolle Ergebnis“, sagt Einrichtungsleiterin Elke Czwalinna, „es zeigt, dass alte Menschen bestens bei uns aufgehoben sind, und ist für uns als Team zugleich eine schöne Bestätigung unserer Arbeit.“

Das Seniorenzentrum Negendanksland ist eine Einrichtung der Gesundheitszentrum Teltow gGmbH, einer gemeinnützigen Gesellschaft im Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin. Es bietet 31 Plätze in der stationären sowie einen Platz in der Kurzzeitpflege. Außerdem verfügt das Seniorenzentrum auch über eine Tagespflege. Im Mittelpunkt der Arbeit des kompetenten und liebevollen Pflegepersonals stehen ganzheitliche Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner.