Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Benefizkonzert für Teltower Tisch
22.05.2013

Mit Trauer leben lernen


Der Ambulante Hospizdienst Potsdam-Mittelmark bietet jetzt Trauerbegleitung für all diejenigen, die einen nahestehenden Menschen verloren haben. Beginnend mit Mittwoch, dem 29. Mai 2013, öffnet der Trauerraum „Lebenskreis“ jeden letzten Mittwoch im Monat von 16:00 bis 17:30 Uhr seine Pforten in der Torkapelle auf dem Gelände des ehemaligen Zisterzienserklosters in Lehnin. Hier können Trauernde einander begegnen und sich gegenseitig unterstützen.

Ehrenamtliche Mitarbeiter, die zu Trauerbegleitern ausgebildet sind und der Schweigepflicht unterliegen, stehen den Trauernden zur Seite und bieten auf Wunsch auch Einzeltrauerbegleitungen an.

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 03382 – 768803.