Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Benefiz-Lesung für Potsdamer Hospiz
09.12.2014

Geriatrische Tagesklinik zertifiziert - Hoher Qualitätsstandard unabhängig bestätigt


Die Geriatrische Tagesklinik am Evangelischen Krankenhaus Luckau ist am 25. und 26. Novemeber 2014 von der LGA Intercert geprüft und nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden. Das unabhängige Gütesiegel bescheinigt der Tagesklinik einen anerkannt hohen Qualitätsstandard.

Die Geriatrische Tagesklinik am Evangelischen Krankenhaus Luckau mit zehn Therapieplätzen war im Februar dieses Jahres in Betrieb gegangen. Im vernetzten Versorgungskonzept für ältere Patienten stellt sie das Bindeglied zwischen vollstationärer und ambulanter Behandlung dar. Eine teilstationäre Behandlung in einer Tagesklinik ist dann angezeigt, wenn eine vollstationäre Behandlung nicht oder nicht mehr notwendig erscheint und eine Behandlung durch ambulante oder niedergelassene Ärzte und Therapeuten etwa auf Grund von Entfernungen oder Behandlungsintensität nicht durchführbar oder zumutbar ist.

Gegenüber einer vollstationären Behandlung bietet die teilstationäre Behandlung in einer Geriatrischen Tagesklinik wesentliche Vorteile. So werden die Patienten nicht aus ihrem häuslichen Umfeld herausgelöst und können ihre wiedergewonnenen alltagspraktischen Fähigkeiten während der therapiefreien Zeit zuhause erproben.