Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Fit für den Straßenverkehr
25.06.2015

Tag der Offenen Tür im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow


Das Evangelische Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow lädt ein zu einem Tag der Offenen Tür am Sonnabend, dem 4. Juli 2015 von 10 bis 14 Uhr in der Albert-Schweitzer-Straße 40-44, 14974 Ludwigsfelde.

Die Besucherinnen und Besucher bekommen an diesem Tag spannende und abwechslungsreiche Einblicke hinter die Kulissen des Krankenhauses und können sich bei Vorträgen über medizinische Themen informieren.

Um 11 Uhr und um 13 Uhr führt der Ärztliche Direktor, Dr. Burkhard Schult, Interessenten durch das Krankenhaus.
Im Fachvortrag um 11.30 Uhr erläutert der Leiter des chirurgischen Zentrums, Chefarzt Thomas Kaschewsky, wie Kunstgelenke für Knie, Hüfte und Schulter Patienten Schmerzfreiheit und Beweglichkeit zurückgeben.

Um 12.30 Uhr dann informiert die Chefärztin der Klinik für Geriatrie, Dr. Marion Hanke, über die Möglichkeiten der modernen Altersmedizin.

Darüber hinaus präsentieren alle Fachabteilungen des Krankenhauses sich und ihr Leistungsspektrum mit speziellen Aktionen. So können sich die Besucherinnen und Besucher etwa beim Endoskopieren am Modell versuchen, sich über minimalinvasive Chirurgie und Brustkrebsfrüherkennung informieren, den OP-Saal besichtigen, ihre Lungenfunktion messen lassen oder das Innere einer Arterie in einem begehbaren Modell erkunden.

Auch für die Jüngsten ist beim Tag der Offenen Tür im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow gesorgt: Für sie stehen etwa Kindermalen, eine Bobbycar-Bahn und eine Hüpfburg sowie Vorführungen im Kinderkino auf dem Programm.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen ein Grillstand sowie die Cafeteria des Krankenhauses. Die Parkplätze vor dem Haupteingang sind am Tag der Offenen Tür kostenlos.