Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Julie von Buddenbrock – Porträt einer engagierten Frau - Pfarrer Thomas Karzek berichtet über seine Forschungen
30.06.2016

Schnupperkurs für künftige Schulkinder


Im September startet die Evangelische Ursula-Wölfel-Grundschule Teltow ihren „Schuwidu-Club“ für künftige Schulkinder und lädt interessierte Eltern schon jetzt herzlich ein zu einem Info-Abend am Mittwoch, dem 13. Juli 2016 um 19 Uhr in der Schule, Lichterfelder Allee 45, 14513 Teltow.

„Schuwidu“ – das steht für „Schulkind wirst du“. Das Angebot richtet sich an alle Kinder, die nächstes Jahr in die Schule kommen und zuvor schon einmal richtige Schulluft schnuppern wollen. Gemeinsam mit Lehrkräften sowie Erzieherinnen und Erziehern der Schule können die künftigen ABC-Schützen im Schuwidu-Club lachen, spielen, basteln und kleine Übungen machen. „Mit diesem Angebot wollen wir die Kinder schon frühzeitig mit der Schule vertraut machen“, sagt Schulleiter Matthias Röhm, „und ihnen so den Übergang in ihre Schullaufbahn noch etwas leichter machen.“

Der Schuwidu-Club wird ab dem 21. September 2016 immer mittwochs von 14:30 bis 15:15 Uhr in der Schule stattfinden.

Die Grundschule des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin nahm zum Schuljahr 2009/2010 mit zwei ersten Klassen den Schulbetrieb auf. Insgesamt lernen hier heute rund 300 Schülerinnen und Schüler in zwölf Klassen.

Für Fragen und weitere Informationen stehen Schulsekretärin Sylvia Zempel, Tel.: 03328 – 433-272 und Lehrerin Sarah Rosner, E-Mail: sarah.rosner@diakonissenhaus.de, gerne zur Verfügung.