Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
< Teltow-Fläming-Preis für Netzwerk gesunde Kinder
31.01.2012

Neuer Chefarzt Chirurgie im Krankenhaus Seelow


Ghias Hallak (44) übernimmt ab dem 1. Februar 2012 die kommissarische Leitung der chirurgischen Abteilung im Evangelischen Krankenhaus Lutherstift am Standort Seelow.
Hallak ist Oberarzt bei Prof. Ekkernkamp am Unfallkrankenhaus Berlin. Er ist Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie und hat die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Sein Spezialgebiet sind Knochen- und Weichteilinfektionen.
Mit Ghias Hallak ist es gelungen, eine hervorragende chirurgische Kapazität und einen renommierten Operateur zu gewinnen, der das medizinische Spektrum des Krankenhauses in Seelow ergänzt und bereichert.
Er bekleidet die Chefarztposition Chirurgie in Seelow zunächst interemistisch. Das Auswahlverfahren für die dauerhafte Besetzung der Stelle hat begonnen. Herr Hallak ist ausdrücklich eingeladen, sich an diesem Verfahren zu beteiligen.