Hero Image

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Betreuung und Förderung

Im Sinne einer ganzheitlichen Pflege und Betreuung sind pädagogisch-andragogische Betreuung und Förderung eng miteinander verknüpft. Alle Bewohnerinnen und Bewohner erhalten eine speziell auf sie zugeschnittene Betreuung, Förderung und Hilfestellung in allen Bereichen des täglichen Lebens. Durch die intensive Unterstützung  wird die Selbstständigkeit  gefördert. Ziel ist es, ein möglichst „normales“ Lebensumfeld zu schaffen.
Die Achtung individueller Vorlieben und Gewohnheiten hat einen hohen Stellenwert im Haus Kapernaum.
Die medizinische Betreuung erfolgt nach dem Konzept der freien Arztwahl. In Zusammenarbeit mit der Klinik in Lübben oder in Teupitz ist auch eine Krisenintervention möglich.

Wohnen

Zusätzlich zum familienorientierten Wohnzimmer gibt es einen speziell auf die Bedürfnisse schwerstmehrfach behinderter Menschen abgestimmten Wohnbereich mit Bällchenbad, Snoezel-Raumund vielem mehr.

Freizeitgestaltung

Eine wichtige Rolle im Betreuungskonzept des Hauses Kapernaum spielt auch die Freizeit der Bewohnerinnen und Bewohner. In ihr können sie ihre Persönlichkeit aktivieren und entfalten, indem sie an Veranstaltungen teilnehmen, persönlichen Vorlieben nachgehen oder sich einfach entspannen und ausruhen.
Bei den Bewohnerinnen und Bewohnern, aber auch bei der Dorfgemeinde besonders beliebt ist das Parkfest mit einem "Tag der offenen Tür". Je nach finanziellen Möglichkeiten sind auch eine jährliche Urlaubsfahrt sowie ein Hausausflug vorgesehen, an deren Vorbereitung die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses Kapernaum beteiligt sind.

Kontakt

 Carola Guckel

Carola Guckel
Waltersdorf 37
15926 Heideblick
Tel.: 035454 - 876981
Fax: 035454 - 874415
E-Mail