Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

Angebot

Im Albert-Schweitzer-Haus finden 72 ältere Menschen ein Zuhause. Sie leben in drei familiären Wohnbereichen mit je 24 Zimmern. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Badezimmer, Fernseh- und Telefonanschluss sowie Hausnotruf und Brandruf. Das vorhandene Mobiliar kann gerne durch eigene Einrichtungsgegenstände und Erinnerungsstücke ergänzt werden.

Zu jedem Wohnbereich gehört ein großer heller Aufenthalts- und Speiseraum mit offener Küche. Außerdem verfügt jeder Wohnbereich über eine Terrasse mit Blick zum Innenhof und drei Loggien.

Ein kompetentes und erfahrenes Team pflegt und betreut die Bewohnerinnen und Bewohner. Im Mittelpunkt stehen Wertschätzung und Akzeptanz, Selbständigkeit, das Recht auf eigene Entscheidungen und die Würde einer jeden Person – unabhängig von Kultur, Religion oder Nationalität.

Aufnahme ins Albert-Schweitzer-Haus finden ältere Menschen mit den Pflegegraden 2 bis 5.