Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

Haus Morgensonne, Teltow

Die Kindertagesstätte Haus Morgensonne liegt auf dem parkähnlichen Gelände des Diakonissenhauses an der Lichterfelder Allee in Teltow. Ingesamt bietet die Kita 110 Betreuungsplätze. Die Kinder werden ab Vollendung des ersten Lebensjahres in zwei Krippengruppen betreut. Für alle Kinder ab dem 3. Lebensjahr steht der Elementarbereich mit zwei offenen Gruppen zur Verfügung.

Im Vordergrund steht die religionspädagogische Arbeit, die sich am christlichen Menschenbild und am Jahreskreis orientiert.

Um den individuellen altersentsprechenden Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden arbeiten wir vorrangig in der offenen Arbeit. Die Räume der Kita sind als Aktionsräume eingerichtet und orientieren sich an den Bildungsbereichen der „Grundsätze Elementarer Bildung des Landes Brandenburg“.

Das tägliche Spielen in unserem Garten, der in in altersdifferenzierte Spielbereiche aufgeteilt ist, bietet den Kindern vielfältige Möglichkeiten für Beweguns- und Naturerfahrungen. Regelmäßig unternehmen wir Erkundungen und Spaziergänge auf unserem eigenen Gelände.

Jedes Kind eignet sich seine Welt auf seine eigene Art und Weise an. Von Natur aus ist jedes Kind neugierig. Wir Erzieherinnen und Erzieher geben den Kindern die Möglichkeit ihre individuellen Interessen zu entdecken und auszuleben. Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an der Lebenswelt der Kinder. Wir greifen Themen der Kinder auf und lassen sie so den Kita-Alltag mitgestalten.