Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

Anreise

Mit dem Pkw

Kloster Lehnin liegt unweit des Berliner Autobahnringes A10. Besucher fahren auf der A2 bis zur Abfahrt Lehnin und folgen der Landstraße in den Ort hinein. Das Kloster verfügt über einen kostenlosen Gästeparkplatz.

Hinweis für Benutzer von Navigationssystemen: Wenn Sie die Adresse „Klosterkirchplatz 1-19“ in ein Navigationsgerät eingeben, wird das Gerät Sie aller Erfahrung nach an der Parkplatz-Zufahrt vorbeileiten. Bitte geben Sie daher folgende Koordinaten in Ihr Navigationsgerät ein: 52.321235 N; 12.747932 O.

Mit dem öffentlichen Nahverkehr

Der Regionalexpress RE1 Magdeburg – Berlin – Frankfurt (Oder) – Cottbus hält u.a. in Brandenburg, Groß Kreutz und Potsdam. Von diesen Bahnhöfen bestehen Busverbindungen nach Lehnin:

Bus 553 Brandenburg – Lehnin ca. 35 Minuten
Bus 550 Groß Kreutz – Lehnin ca. 20 Minuten
Bus 580 Potsdam – Lehnin ca. 53 Minuten

Mit dem Fahrrad

Dank ausgebauter und ausgeschilderter Radwege ist Lehnin mit dem Fahrrad zum Beispiel über den Havel-Radweg gut erreichbar.