Hero Image

Pressemitteilung

Mit Trauer leben lernen

22.05.2013

Der Ambulante Hospizdienst Potsdam-Mittelmark bietet jetzt Trauerbegleitung für all diejenigen, die einen nahestehenden Menschen verloren haben. Beginnend mit Mittwoch, dem 29. Mai 2013, öffnet der Trauerraum „Lebenskreis“ jeden letzten Mittwoch im Monat von 16:00 bis 17:30 Uhr seine Pforten in der Torkapelle auf dem Gelände des ehemaligen Zisterzienserklosters in Lehnin. Hier können Trauernde einander begegnen und sich gegenseitig unterstützen.

Ehrenamtliche Mitarbeiter, die zu Trauerbegleitern ausgebildet sind und der Schweigepflicht unterliegen, stehen den Trauernden zur Seite und bieten auf Wunsch auch Einzeltrauerbegleitungen an.

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 03382 – 768803.

Kontakt

 Alexander Schulz

Alexander Schulz
Öffentlichkeitsbeauftragter
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328-433-522
Fax: 03328-470-364
E-Mail