Hero Image

Pressemitteilung

Geriatrietag in Ludwigsfelde - Neue Klinik im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow stellt sich vor

02.07.2014

Die Geriatrische Klinik des Evangelischen Krankenhauses Ludwigsfelde-Teltow, Albert-Schweitzer-Str. 40-44, 14974 Ludwigsfelde, stellt sich am Dienstag, dem 8. Juli 2014 in der Zeit von 17 bis 19 Uhr vor.

Im Konferenzraum im Haus A sprechen Chefärztin Dr. Marion Hanke und ihr Team über die Möglichkeiten, auch im Alter ein selbständiges Leben zu führen, berichten über die Risiken für betagte Menschen im Akutkrankenhaus und erklären Stationsarbeit sowie therapeutisches Training anhand eines ausführlichen Patientenbeispiels.

Anschließend kann die geriatrische Station D2 besucht werden. Dort besteht die Möglichkeit, therapeutische Geräte zu testen und einen Altersanzug auszuprobieren.

Die Klinik für Geriatrie im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow mit 28 Betten ist Anfang des Jahres 2014 eröffnet worden.
Mit der neuen Klinik trägt das Krankenhaus den demografischen Herausforderungen einer steigenden Lebenserwartung und eines kontinuierlich zunehmenden Anteils alter Menschen in der Gesamtbevölkerung Rechnung. Die Spezialisierung der Klinik beginnt bei der Diagnostik und reicht über Therapie und Rehabilitation bis hin zur Palliativmedizin.

Kontakt

 Alexander Schulz

Alexander Schulz
Öffentlichkeitsbeauftragter
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328-433-522
Fax: 03328-470-364
E-Mail