Hero Image

Pressemitteilung

„Langer Tag der Werkstatt“ in Teltow und Werder

18.05.2018

Gleich zwei Mal öffnen die Teltower Diakonischen Werkstätten des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin in den kommenden Wochen ihre Türen für alle Interessierten zu einem „langen Tag der Werkstatt“:

• am Dienstag, dem 29. Mai 2018 von 14 bis 18 Uhr in der Betriebsstätte Werder, Adolf-Damaschke-Straße 12, 14542 Werder (Havel)

• am Donnerstag, dem 31. Mai 2018 von 14 bis 18 Uhr auf dem Stammgelände des Diakonissenhauses in Teltow, Lichterfelder Allee 45, 14513 Teltow.

Gäste und Besucher haben die Möglichkeit, den Beschäftigten an deren Arbeitsplätzen über die Schulter zu schauen und sich einen Eindruck vom Alltag einer Werkstatt für behinderte Menschen zu verschaffen. Auch darüber hinaus präsentieren Beschäftigte und Mitarbeitende die einzelnen Bereiche der Werkstatt. Außerdem stellen sich der Werkstattrat sowie der Eltern- und Betreuerbeirat vor und stehen für Gespräche zur Verfügung.

Ebenfalls zum Programm gehören ein Auftritt der Werkstatt-Band „Artgerecht“ und eine Filmvorführung. Mit einem großen Kuchenbuffet und einem Grillstand ist auch für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher bestens gesorgt.

Kontakt

 Alexander Schulz

Alexander Schulz
Öffentlichkeitsbeauftragter
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328-433-522
Fax: 03328-470-364
E-Mail