Hero Image

Pressemitteilung

PfiFf-Pflegekurs für pflegende Angehörige

09.07.2018

Das Evangelische Krankenhaus Lutherstift bietet am Sonnabend, dem 14. Juli 2018 um 9:00 Uhr einen Pflegekurs für pflegende Angehörige an. Der Kurs findet im Evangelischen Krankenhaus Lutherstift Seelow, Robert-Koch-Straße 7-15, Konferenzraum statt.

Das Projekt „PfiFf – Pflege in Familien fördern“ wurde von der AOK Nordost initiiert. Das Evangelische Krankenhaus Lutherstift Frankfurt (Oder)/Seelow ist Partner dieses Projektes. Ziel des Angebotes ist es, pflegende Angehörige zu unterstützen und sie für ihren Alltag zu stärken. Im Pflegekurs werden durch unsere speziell geschulte Pflegefachkraft Anke Lüdersdorf Fähigkeiten und fachliche Hintergründe sowie Tipps und Kontakte vermittelt. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihren pflegebedürftigen Angehörigen rückenschonend pflegen und bei der täglichen Hygiene begleiten und unterstützen können. Sie erhalten Informationen zu speziellen Krankheitsbildern und erfahren, wie das Risiko möglicher Folgeerkrankungen gesenkt werden kann.

Die Teilnahme am PfiFf-Pflegekurs ist kostenlos und kann unabhängig von der Krankenkassenzugehörigkeit in Anspruch genommen werden.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter:
Tel.: 03346 877-800
E-Mail: ffo-pdl(at)diakonissenhaus.de

Die Lutherstift gGmbH ist ein zukunftsorientiertes konfessionelles Unternehmen im Verbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin mit einem Krankenhaus der Grundversorgung an den Standorten Frankfurt (Oder) und Seelow.

Kontakt

 Alexander Schulz

Alexander Schulz
Öffentlichkeitsbeauftragter
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
Tel.: 03328-433-522
Fax: 03328-470-364
E-Mail