Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. mehr
Hier finden Sie Stellenangebote, Informationen zu Fort- und Weiterbildung, beruflicher Bildung, Freiwilligendiensten und vielem mehr. mehr
Das Diakonissenhaus bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und auch den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in eigener Trägerschaft an. mehr
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin betreibt Krankenhäuser in Ludwigsfelde, Lehnin, Luckau, Frankfurt (Oder) und Seelow. mehr
Veranstaltungen und Gottesdienste in den kommenden Wochen mehr
Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Menschen nicht denkbar mehr
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

Ehrenamt

Viele Angebote des Diakonissenhauses wären ohne den tatkräftigen Einsatz ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht möglich. Im Folgenden finden Sie alle Einrichtungen in unserem Unternehmensverbund, die Ehrenamtler/innen beschäftigen.

Und hier können Sie nachlesen, was erfahrene Ehrenamtliche über ihren Dienst im Diakonissenhaus sagen.


Ambulanter Hospiz- und Palliativdienst Potsdam-Mittelmark

Mit dem ambulanten Hospiz- und Palliativdienst haben es sich Menschen zur Aufgabe gemacht, Schwerstkranke und Sterbende sowie deren Angehörige und Freunde zu begleiten, Hilfe und Nähe anzubieten und - wo gewünscht - ein Verbleiben in der vertrauten Umgebung zu ermöglichen

Kontakt

 Angela Schmidt-Gieraths
Angela Schmidt-Gieraths
Klosterkirchplatz 17
14797 Kloster Lehnin
Tel.:
03382 - 768803
Fax:
03382 - 768803
Handy:
0178 - 2118335

Familienentlastender Dienst

Wer einen Angehörigen mit Behinderung zu Hause betreut, braucht immer wieder Unterstützung, einen guten Rat oder einfach nur ein offenes Ohr. Der Familienentlastende Dienst bietet kostenlose, vertrauliche und unbürokratische Beratungen rund um die häusliche, niedrigschwellige Betreuung und deren Finanzierung sowie die Begleitung von Familienangehörigen mit Behinderung durch qualifizierte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an.

Kontakt

 Silvia Rosenfeldt
Silvia Rosenfeldt
Lankeweg 4, Raum 2
14513 Teltow
Tel.:
03328 - 433 321
Fax:
03328 - 433 506
Handy:
0157 - 721 61 888

Beratung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Angehörigen ist es häufig kaum möglich, den Kranken allein zu Hause zu lassen, um Besorgungen zu erledigen, dem Beruf nachzugehen oder sich eigenen Interessen und Bedürfnissen zu widmen. Aber auch allein lebende alte Menschen brauchen Hilfe und Unterstützung, die oft über die Möglichkeiten von Familie, Nachbarn oder Freunden hinausgehen. Die Beratungsstellen für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen vermitteln deshalb qualifizierte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zur stundenweisen Entlastung. Sie ermöglichen es dem pflegenden Angehörigen, beruhigt das Haus zu verlassen und ihren kranken Angehörigen in guter Obhut zu wissen.

Kontakt

 Martina Alband
Martina Alband
Koordinatorin für Alter und Pflege
Klosterkirchplatz 17
14797 Lehnin
Tel.:
03382 - 768 419
Handy:
0152 - 22543276

Netzwerk Gesunde Kinder

Netzwerke Gesunde Kinder - eine Initiative für junge Familien

Netzwerke Gesunde Kinder sind seit 2006 Teil einer Initiative der Landesregierung zur Förderung und Unterstützung von Familien mit Kindern bis drei Jahren.

In regional strukturierten Netzwerken verbindet sich Kompetenz von Fachkräften und ehrenamtliches Engagement mit dem Ziel, Familien in den ersten Jahren mit ihrem Kind bestmöglich zu begleiten.

Hier geht es zur Internetpräsenz des Netzwerks Gesunde Kinder Teltow-Fläming.