Zum Hauptinhalt springen

Immer besser für Ihre Gesundheit!
Die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Patientinnen und Patienten und die Werte des Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin leiten unser Handeln. Unser Ziel ist eine medizinische und pflegerische Behandlung sowie Betreuung unserer Patientinnen und Patienten auf höchstem Niveau.

Der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung und Stärkung der Kompetenz aller Mitarbeitenden messen wir ebenso große Bedeutung zu wie der Stärkung von Leitungskompetenz. Mit finanziellen Mitteln und Ressourcen gehen wir wirtschaftlich und umweltbewusst um.

Orientierung, Vergleichbarkeit und Transparenz

Als Mitglied des Krankenhausverbundes CLINOTEL verfolgen wir höchste Qualitätsansprüche, die weit über den gesetzlichen Rahmen hinausgehen. Wir sind bestrebt, uns kontinuierlich zu verbessern und durch bestmögliche medizinische und pflegerische Maßnahmen die optimale Versorgung und Sicherheit unserer Patienten zu gewährleisten.

Hier finden Sie Informationen zu den Qualitätsdaten der CLINOTEL-Mitgliedshäuser.

Qualitätsbericht

In unserem Qualitätsbericht (nach § 137 SGB V) erhalten Sie Informationen über das Leistungsspektrum unseres Krankenhauses und unserer Fachabteilungen sowie Informationen zur Qualitätssicherung. Hier können Sie unseren aktuellen Qualitätsbericht herunterladen.

Archivierte Berichte aus den vergangenen Jahren sind jederzeit über das Online-Portal des gemeinsamen Bundesausschusses einsehbar.

Im Brandenburger Krankenhausspiegel legen Brandenburger Krankenhäuser ihre medizinische Qualität zu 16 besonders häufigen bzw. komplizierten Behandlungsbereichen offen. Die Ergebnisse basieren auf den gesetzlich geforderten Qualitätsberichten und werden jährlich neu aktuell veröffentlicht. Informationen dazu finden Sie im Krankenhausspiegel Brandenburg.

Zertifizierungen
Das Evangelische Krankenhaus Ludwigsfelde ist als Lokales TraumaZentrum und als Hernienzentrum zertifiziert. Zu unserem Qualitätsverständnis gehört auch Teilnahme an der AKTION Saubere Hände, einer bundesweiten Kampagne zur Verbesserung der Händedesinfektion in Einrichtungen der Gesundheit.

Wir orientieren uns an der DIN EN ISO 9001 und sichern dadurch die Prozess- und Ergebnisqualität (Patientensicherheit) durch validierte Abläufe und schriftliche Dokumentation ab.

Marion Wilde
Fax: 03544 5844247

Qualitätsmanagementbeauftragte Unternehmensbereich Gesundheit

Judith Emich

Qualitätsbeauftragte