Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen in der Klinik für geriatrische Rehabilitation.

Aufgrund steigender COVID-19-Inzidenz und Hospitalisierungsrate in der Region bitten wir zu beachten, dass für Besuche ab dem 20. November 2021 die 2G+ Regelung gilt.

Sie verfügen über einen 

  • einen vollständigen Impfschutz (letzte Impfung länger als 14 Tage zurückliegend) und 
  • einen negativen tagesaktuellen (< 24 Stunden) offiziellen Antigen-(Schnelltest) oder
  • negativen PCR-Test (innerhalb 48 Stunden)    

o  d  e  r

  • Nachweis einer COVID-19-Infektion (max. 6 Monate zurückliegend) und 
  • negativen tagesaktuellen (< 24 Stunden) offiziellen Antigen-(Schnelltest) oder
  • negativen PCR-Test (innerhalb 48 Stunden)    

Sie haben keine Symptome wie Husten, Fieber, Atembeschwerden oder Geschmacksstörungen.

Sie haben keinen Kontakt zu Personen mit einer COVID-19-Erkrankung.

Bitte desinfizieren Sie sich am Eingang Ihre Hände.

Bitte tragen Sie während des gesamten Besuches eine FFP2-Maske und halten Abstand.

Je Zimmer sind Besuche von 1 Angehörigen für maximal 1 Stunde in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr möglich.

Bitte melden Sie sich telefonisch auf der Station am Vortag an.

Sie erhalten eine Besucherkarte, die Sie bitte beim Verlassen der Klinik wieder abgeben.

Bitte haben Sie Verständnis für evtl. Wartezeiten bei der Einlasskontrolle.

Bitte treten Sie einzeln ein und melden sich zuerst am Tresen an, nachdem Sie die Tür mit der „Hauptklingel“ öffnen.

Wir können Ihnen leider hier keine Testmöglichkeit anbieten und müssen auf die Angebote der Region verweisen. 

Bitte verzichten Sie auf den Besuch mit Kindern und Enkelkindern!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Geschäftsführung und Mitarbeitenden Ihrer Klinik für Geriatrische Rehabilitation Kloster Lehnin