Zum Hauptinhalt springen

Die Innere Abteilung betreut Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen aus allen internistischen Fachdisziplinen. Dabei verfügen wir über eine den modernsten Standards entsprechende medizinische Technik. Mit den anderen unseres Hauses arbeiten wir eng zusammen. Sollte die Notwendigkeit zur weiteren spezialisierten Diagnostik bestehen, kooperieren wir auch mit anderen Partnern, die unsere Patientinnen und Patienten entsprechend weiter betreuen. Zu dieser Zusammenarbeit gehört auch die Kooperation mit der Röntgenpraxis und der Dialysepraxis Ludwigsfelde.

Neben der hochspezialisierten Diagnostik und Behandlung ist es uns wichtig, den Menschen in seiner Krankheit und Not anzunehmen. Dazu gehört für uns auch die Unterstützung im sozialen Bereich und die Einbeziehung der Krankenhausseelsorge.

 

Magen-Darm-Erkrankungen

Mit speziellen Verfahren können wir Magen-Darm-Erkrankungen erkennen und unter Umständen direkt behandeln. Zu diesen Verfahren gehören:

  • Sonographie
  • Gastroskopie
  • Koloskopie
  • ERCP
  • Dünndarm- und Dickdarm-Kaspelendoskopie
  • Endosonographie

So können wir endoskopisch, also mit extrem verkleinerten Instrumenten, etwa Fremdkörper entfernen, Blutungen stillen, Polypen aus Magen und Dickdarm abtragen, Krampfadern in der Speiseröhre veröden oder Gallensteine entfernen.
 

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Herz-Kreislauferkrankungen behandeln wir in der Regel medikamentös. Bei schweren Herzrhythmusstörungen können wir auch einen Herzschrittmacher oder einen implantierbaren Defibrillator einsetzen.
Wir behandeln folgende Herz-Kreislauf-Erkrankungen:

  • Herzinfarkte und entzündliche Herzerkrankungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Akute und chronische Herzschwäche
  • Lungenembolie mit Thrombose
  • Schlaganfälle
  • Durchblutungsstörungen. Diese untersuchen wir mit 
    • Belastungs-EKG einschließlich Spiro-Ergometrie
    • Farbdoppler-Echokardiographie mit transösophagealer Echokardiographie
    • EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung
    • Farbdoppler-Untersuchung der Gefäße
Erkrankungen der Atmungsorgane

Um die Art der Erkrankung zu bestimmen, setzen wir folgende Untersuchungsmethoden ein:

  • Röntgen-Untersuchung
  • Computertomographie
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Bronchoskopie
Diabetes mellitus

Auch die Behandlung des Diabetes mellitus (bei Patientinnen und Patienten, deren Stoffwechsel nicht ambulant einstellbar ist) und von Diabetes-Folgekrankheiten gehören zu unseren Schwerpunkten.
Wir sind zertifiziert im Rahmen des DMP (Disease-Management-Programm) Diabetes mellitus Typ 2. Um das Gütesiegel zu erhalten, haben wir uns verpflichtet, vorgegebene Qualitätsstandards zu garantieren und dadurch eine optimale Versorgung unserer Patientinnen und Patienten zu gewährleisten.

Chefarzt

Dr. med. Burkhard Schult

Facharzt für Innere Medizin,
Gastroenterologie,
Diabetologie,
Notfallmedizin

Oberarzt

Christoph Hille

Chefarzt-Stellvertreter
Notarztstandortleiter
Facharzt für Innere Medizin, 
Gastroenterologie,
Notfallmedizin

Oberarzt

Waldemar Hoffmann

Kardiologie / IMC / Kardiovaskuläre Medizin
Facharzt für Innere Medizin,
Kardiologie,
Notfallmedizin

Oberarzt

Dr. Jörn Adam

Leiter der Notaufnahme
Facharzt für Innere Medizin,
Notfallmedizin,
Klinische Notfallmedizin,
Palliativmedizin

Oberarzt

Andreas Künzel M.A.

Facharzt für Innere Medizin

Sekretariat

Simone Hartwig
Fax: 03378 828-2404

Station D1 Kardiologie / IMC

Stationsleitung Elisabeth Schirmer

Station F1 Palliativmedizin/ Diabetologie

Stationsleitung Kathleen Steinke

Station D3 Gastroenterologie

Stationsleitung Marion Schwester Bohm
  • Innere Medizin

    Albert-Schweitzer-Str. 40-44
    14974 Ludwigsfelde