Zum Hauptinhalt springen

Hausgemeinschaftswohnen im Haus Matthäus

Diese zeitgemäße Form der stationären Pflege besteht aus vier Hausgemeinschaften mit insgesamt 52 Plätzen. Sie ermöglicht ein Maximum an Autonomie bei gleichzeitiger Integration in die Gemeinschaft.

Den Bewohnerinnen und Bewohnern steht ein Einzelzimmer mit jeweils eigenem Bad und ein separater Garten als geschützter Außenbereich zur Verfügung.

Im Haus Matthäus ist neben dem Hausgemeinschaftswohnen und der Diakoniestation auch ein Quartierstreff untergebracht. Hier können auch Menschen aus der Nachbarschaft etwa Geburtstage feiern.

Zentrumsleitung | Einrichtungsleitung

Maik Petermann
Fax: 030 2091982-140

Pflegedienstleitung Hausgemeinschaftswohnen

Peggy Biddermann
Fax: 030 2091982-140
  • Hausgemeinschaftswohnen im Altenhilfezentrum Berlin-Mahlsdorf

    Sudermannstraße 120 D
    12623 Berlin