Zum Hauptinhalt springen

Das Seniorenzentrum Negendanksland in Beelitz bietet mit 32 Einzelzimmern Platz für 28 pflegebedürftige Menschen in der vollstationären Pflege und für vier pflegebedürftige Menschen in der Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Auf zwei Wohnebenen mit jeweils 16 hellen Einzelzimmern finden unsere Bewohnerinnen und Bewohner und Gäste alles, was sie für ein angenehmes und gemütliches Zuhause brauchen. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC sowie Anschlüssen für Telefon und Kabelfernsehen ausgestattet. Selbstverständlich gehören ein modernes Pflegebett, Nachttisch, Anrichte, Kleiderschrank, Garderobe, Tisch und Stuhl zur Grundausstattung dazu. Liebgewonnene eigene Möbel, Bilder und Erinnerungsstücke dürfen unsere Bewohner gerne mitbringen und sich so eine persönliche und vertraute Atmosphäre schaffen. Jede Wohnebene verfügt über einen großzügigen offenen Aufenthaltsbereich. Hier können gemeinsam Mahlzeiten eingenommen und Gespräche und Begegnungen stattfinden. Für gemeinsame Feiern und Veranstaltungen gibt es im Erdgeschoss einen großen Gemeinschaftsraum. Auch für Geburtstage und andere private kleine Feiern ist hier Raum.

Eine weitläufige Grünanlage mit Wegen und Bänken lädt zu Spaziergängen und zum Aufenthalt im Freien ein. Der historische Ortskern ist zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Dennoch liegt unsere Anlage in einer sehr ruhigen, verkehrsarmen und naturbelassenen Umgebung.

Einzel- und Gruppentherapie, Beschäftigungsangebote, gemeinsames Singen und Musizieren, Spiel und Sport gehören selbstverständlich zu unseren Angeboten dazu. Zudem kommen die Fußpflegerin und die Friseurin direkt zu uns ins Haus.

Darüber hinaus bietet die gerontopsychiatrische Tagesstätte im Seniorenzentrum Negendanksland 23 Gästen mit der Diagnose Demenz eine abwechslungsreiche Tagesbetreuung in zwei Gruppen. In insgesamt 37 Wohnungen des Betreuten Wohnens finden Menschen ein Zuhause, die das tägliche Leben trotz Einschränkungen weitestgehend noch eigenständig bewältigen können.

Träger des Hauses ist die Gesundheitszentrum Teltow gGmbH, eine gemeinnützige Gesellschaft im Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin.

Pflege

Mit zunehmendem Alter kann jeder in die Lage kommen, Hilfe bei der Gestaltung des Tagesablaufes in Anspruch nehmen zu müssen. Bei uns ist jede und jeder geschätzt, auch wenn körperliche oder geistige Fähigkeiten nachlassen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Seniorenzentrum Negendanksland sind hoch motiviert. Rund um die Uhr sorgen qualifizierte Pflegekräfte für unsere Bewohnerinnen, Bewohner und Gäste und gestalten das Leben in den Wohnbereichen so angenehm wie möglich. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen halten wir die Pflege und Begleitung auf einem menschlich und fachlich hohen Niveau. Dabei respektieren wir selbstverständlich die Privatsphäre und Persönlichkeit sowie die individuellen Gewohnheiten eines jeden Einzelnen, denn wir möchten den Seniorinnen und Senioren ein selbstbestimmtes Leben in Geborgenheit ermöglichen. Daher steht für uns eine ganzheitliche Pflege und Betreuung im Mittelpunkt. Ebenso besteht eine Kooperation mit dem ambulanten Hospiz- und Palliativdienst unseres Trägers.

Veranstaltungen

Besonders beliebt sind bei den Bewohnerinnen und Bewohnern:

  • Feste und Gottesdienste anlässlich der Jahreszeiten und Feiertage,
  • das große Sommerfest mit den Senioren der Stadt Beelitz,
  • das Sport- sowie das Kinderfest,
  • das Faschingsprogramm,
  • regelmäßige Sing- und Musiknachmittage und Bingo,
  • Bilder- und Reisevorträge
  • sowie der Besuch des Therapiehundes und kleinere Aktivitäten in den Wohnebenen.
Lage und öffentliche Anbindung

Das Seniorenzentrum befindet sich unweit der historischen Altstadt von Beelitz mit seinem Marktplatz und den kleinen Gassen in einer ausgesprochen ruhigen und naturbelassenen Umgebung. Beelitz erreicht man über die A9, Anschlussstelle Beelitz sowie Beelitz Heilstätten, und über die A10, Anschlussstelle Michendorf und weiter auf der Bundesstraße 2. Mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichen Sie Beelitz sowohl mit der Märkischen Regionalbahn als auch mit dem Havelbus.

Kosten

Hier können Sie eine Übersicht der Kosten herunterladen.

Download

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Kommissarische Einrichtungsleitung

Karsten Weigel
Fax: 033204 320-120

Pflegedienstleitung

Isolde Stricker
Fax: 033204 320-120
  • Seniorenzentrum Negendanksland, Beelitz

    Nürnbergstraße 38
    14547 Beelitz