Hero Image

Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin

Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter diakonischer Unternehmensverbund mit langer Tradition. Schwerpunkte der Arbeit sind das Gesundheitswesen, die Altenhilfe sowie die Jugend- und Behindertenhilfe.  Der evangelische Nächstendienst gilt Leib und Seele gleichermaßen. Die vielfältigen Aktivitäten sind in drei Unternehmensbereichen zusammengefasst: 

In ihnen sind die Einrichtungen vom modernen Krankenhaus bis zur Beratungsstelle für Menschen mit Demenz eingegliedert. Regionale Schwerpunkte bilden neben Teltow, Lehnin und Berlin die Oderregion mit Frankfurt (Oder) und Letschin, Luckau, Ludwigsfelde und Lauchhammer.  Mehr als 2.300 Kolleginnen und Kollegen verbinden in ihrem Dienst fachliche Kompetenz mit Werten christlicher Nächstenliebe. An vielen Stellen wird dieser Dienst auch durch ehrenamtliches Engagement unterstützt. 

Aktuelles

Aktuelles

Benefiz fürs Hospiz: Wer kann, der schwimmt für Luckau

weiterlesen
Mitarbeiterinnen des Hospiz Luckau halten das Werbe-Banner in den Händen.

"Auch Menschen mit Behinderung gehören auf den ersten Arbeitsmarkt"

weiterlesen
Marie Schäffer, DIE GRÜNEN, und Jürgen Hancke, Geschäftsführer Teilhabe Bildung EDBTL

Demenz: EDBTL eröffnet im August neue Wohngemeinschaft in Berlin

weiterlesen